Sommerkurs 2018

 

Montag, 6. August - Freitag 10. August 2018
Der Sommerkurs der Kolping Kunstschule ist ähnlich einer Atelierwoche in der Beginner-Phase des Herbstsemesters aufgebaut.

Grundlegende Techniken zum praktischen Arbeiten und Vorschläge zur Selbstorganisation (Stichwort: Mappenvorbereitung, selbstständige Atelierarbeit) werden besprochen und praktisch erprobt.


Montag, 6.8.
Dienstag, 7.8.
Donnerstag, 9.8.
jeweils 10:00 - 13:00 und 14:00 - 17:00 Uhr
Atelierarbeit und Besprechungen
Am Mittwoch, 8.8. stehen die Ateliers zur selbstständigen Arbeit zur Verfügung

Inhalte:

Zeichnen - Grundlegendes
Malerische Techniken
Raum
Figur
Typografie
Layout-Grundlegendes
• zur Anregung für die eigene Arbeit:  Besprechung von Bildbeispielen zu zeitgenössischer Kunst und aktuellem Design

Freitag, 10.08. 10:00 - 13:00 Uhr / Seminar  

Besprechung der entstanden Arbeiten und falls vorhanden mitgebrachter Mappen
Vortrag über Selbstorganisation

Der Sommerkurs ist damit geeignet zur ersten Orientierung für die Bewerbung zu folgenden Studiengänge:

• Freie Kunst
Lehramt Kunst
Architektur
Mode
Kommunikationsdesign
Bühnenbild
Textildesign
Industrialdesign
 ________

Der Kurs richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Studierende und Interessierte jeden Alters, die ihre künstlerisch, gestalterische Arbeit umfänglich ausbauen wollen.

Bitte vorhandenes Material: Papier, weiche Bleistifte, Farben, Pinsel, u.s.w. mitbringen. Das Material kann aber auch in der Kunstschule zum Selbstkostenpreis erworben werden.

Kosten: 270,00 € /Schüler 210,00 €  

Keine Anmeldegebühr
Anmeldeschluss ist der 27.Juli 2018

zur Anmeldung